17
Mai
ERDELEMENTAR
17.05.2014 23:51

Die Erdelementare zählen zur Gruppe der Elementarwesen.
Erdelementare leben in den tiefen Gängen unter Gebirgen, in Minen und Schächten der Zwerge
und hinter dem Friedhof von Jhe'lom - wo sich vor Tausenden Jahren eine Lehmgrube der
Zwerge befunden hat.
(Heutzutage hausen dort nur noch die Ratten. - siehe: Riesenratte, Rattenmenschen, Niella -
doch zurück zum Thema!)
Erdelementare sind gigantisch und sehen aus,
wie grob behauene Lehmklumpen, die von einem Wesen mit der Fingerfertigkeit eines Kleinkindes
zu etwas "menschenähnlichem" Zusammengebaut wurden.

Sie sind größer als jeder normalgroße Mensch, und selbst große Menschen,
müssen zu ihnen aufblicken.
Was diese Wesen antreibt, weiss niemand.
Aber man munkelt, die Zwerge hätten etwas mit ihrer Entstehung zu tun.

Erdelementare haben gewaltige Kräfte, die die dünnen Kettenrüstungen unerfahrerer Krieger
ganz schön zum knirschen bringen.
Doch auch auf die Distanz hin sind sie nicht ungefährlich.
Sie sind wie ungezogene Kinder, die mit Dreck um sich werfen.

Wenn man doch einmal geschafft hat, diesen Koloss zu Boden zu ringen, kann man mit Recht
stolz auf sich sein.
Mit einem Häutemesser kann man Humus von ihrer Haut abschaben
und ihren Gedärmen Lehm entnehmen. (Dieser eignet sich vorzüglich zum Bau von Häusern..)

Auf ihrer moosbewachsenen Haut, tief in den Rissen und Falten, finden sich des öfteren Baumsamen.
Es wird vermutet, dass Erdelementare sich des Nachts mit Ents und Waldschraten umgeben.
WIE die Elementare dazu kommen über und über mit ENTsamen bedeckt zu sein,
möchte ich jetzt aber nicht ausmalen..
*hust*

 

 

WALDSCHRATE / ENTS
SKELETTE

Kommentare


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!