19
Mai
Hirschkuh
19.05.2014 12:04

Das Weibchen des Hirsches. Ein friedfertiges Pergonisches Tier, welches vollkommen wehrlos ist.
Es hat keine Hörner, seine Zähne dienen höchstens dazu Grasbüsches auszurupfen und seine
beiden großen Ohren drehen sich scheu und ängstlich dem Geräusch zu,
das deine Füße machen, wenn du dich diesem Tier näherst.
Das ganze Tier ist über und über bedeckt von Ockerfarbenem Fell, welches allerdings um den
Bereich des Hinterteils heller wird.
Das einzige an diesem Tier was einer unbewaffneten Person ohne Rüstung gefährlich werden könnte,
sind die Hufe, welche recht hart sind wenn sie jemanden am Kopfe treffen.

Werden Hirschkühe angegriffen fliehen sie in gestrecktem Galopp.
Das kleine Schwänzchen steil in die Höhe gereckt.

 

 

Drachenwächter
Meise

Kommentare


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!